Ein Service von vasektomie-experten.de | In Kooperation mit der Urologie Neandertal

Urologie Neandertal – Experten für die Vasektomie


Urologie Neandertal - Praxisteam

Sterilisation des Mannes in Erkrath und Mettmann

Die Vasektomie-Experten Neandertal sind drei Fachärzte, die gemeinsam eine überörtliche Gemeinschaftspraxis führen, die Urologie Neandertal. Die Praxis hat einen Standort in Erkrath und einen in Mettmann. Dr. med. Christian Winter ist in der Praxis in Erkrath tätig und Dr. med. Philipp Spiegelhalder in der Praxis in Mettmann. Dr. med. Wolfgang Langhorst arbeitet an beiden Standorten. Ergänzt wird das Ärzteteam durch Frau Dr. Cornelia Möhring (Spezialistin für Kinderurologie) und von hochqualifizierten Praxismitarbeiterinnen, die für eine gute Organisation und angenehme Atmosphäre sorgen. Sowohl die Praxis Erkrath als auch die Praxis Mettmann ist barrierefrei erreichbar.

Warteraum in der Urologie in Erkrath

Im Mittelpunkt der Urologie Neandertal steht kompromisslos die Gesundheit der Patienten. Hierzu gehört auch, dass man sich als Arzt Zeit nimmt, um dem Patienten zuzuhören und stets eine offene Kommunikation gegenseitig pflegt. An beiden Standorten können ambulante Operationen durchgeführt werden. Für stationäre Eingriffe steht den Urologen das Helios Klinikum Niederberg in Velbert zur Verfügung. Als Vasektomie-Expertenstandort wird in Mettmann und Erkrath die Sterilisation des Mannes als Schwerpunkt angeboten. Die Ärzte sind für den Eingriff qualifiziert und verfügen über eine große Expertise. Das weitere Leistungsspektrum der Urologie Neandertal umfasst beispielsweise die Vorsorge, Kinderurologie, Proktologie, Krebsfrüherkennung und Laboruntersuchungen. Vasektomie in Mettmann und Erkrath

Die klassische Vasektomie in der Praxisurologie Neandertal

Es gibt in Deutschland für die Vasektomie zwei etablierte Operationsmethoden: zum einen die klassische Vasektomie (Ligaturtechnik) und zum anderen die Non-Skalpell-Vasektomie. Die Urologen am Standort Neandertal in Mettmann und Erkrath führen die klassische Operationstechnik durch. Hier wird zunächst die Hodenregion lokal betäubt, sodass der Patient keinerlei Schmerzen spürt. Die Samenleiter, die durchtrennt werden müssen, werden durch Ertasten aufgesucht. Nun kann die Haut an dieser Stelle mit einem Skalpellschnitt minimal geöffnet und die Samenleiter freipräpariert werden.

Mikroskop der Urologie Neandertal

Die freigelegten Samenleiter werden herausgehoben und durchtrennt, indem jeweils ein Teilstück entfernt wird. Dadurch sind an jedem Samenleiter zwei offene Enden entstanden, die durch Verödung oder Abbinden gut verschlossen werden und dann undurchlässig für die Samenzellen sind. Zuletzt werden die verschlossenen Enden in unterschiedliche Gewebeschichten gelegt und die Haut wird wieder sorgfältig verschlossen. Nach der OP kann der Mann, sobald es ihm gut geht, wieder nach Hause gehen. Es wird empfohlen sich etwa eine Woche lang körperlich zu schonen, um mögliche Komplikationen zu vermeiden und eine schnelle Wundheilung zu gewährleisten. Etwa zwei bis drei Monate nach dem Eingriff findet eine Nachuntersuchung statt, bei der geprüft wird, ob der Patient definitiv steril ist. Der detaillierte Ablauf: Vasektomie in Neandertal

Vasektomie-experten.de - Informationsportal zum Sterilisationseingriff

Arztsuche und Vasektomie-Informationen

Für die Sterilisation des Mannes braucht man eine kompetente Fachärztin oder einen kompetenten Facharzt. Das Portal der Vasektomie-Experten wurde gegründet, um genau dies zur Verfügung zu stellen. Auf den Seiten der Vasektomie-Experten wird pro Standort eine urologische Praxis vorgestellt, die sich auf die Sterilisation des Mannes spezialisiert hat. Für Patienten wird auf diese Weise die Arztsuche erleichtert. Die entsprechende Arztpraxis wird hier zudem nicht nur gelistet, sondern ausführlich vorgestellt, damit sich Interessierte auch auf menschlicher Ebene passende Ärzte heraussuchen können.

Neben der Arztsuche bietet das Portal der Vasektomie-Experten umfangreiche Informationen rund um das Thema Vasektomie. Von den Risiken über die Kosten bis hin zur Nachsorge finden interessierte Männer und Paare alles Nützliche, um sich auf ein Gespräch mit dem urologischen Facharzt vorzubereiten.

Vasektomie-Experten-Portal

Die Webseite vasektomie-neandertal.de wurde zu Informationszwecken erstellt und ersetzt nicht die persönliche Beratung und Behandlung durch einen ausgebildeten Facharzt für Urologie.

© vasektomie-experten.de 2011 - 2022

Fachliche Prüfung der Texte von dem Vasektomie-Experten
Dr. Philipp Spiegelhalder - Facharzt für Urologie - Mettmann